Neue Datenbanken & Funktionen

Das bahn manager Magazin liefert alle zwei Monate aktuelle und exklusive Berichte, Interviews und Analysen aus dem Schienensektor – von Entscheidern für Entscheider. Im Zentrum der Berichterstattung steht die wirtschaftliche und politische Entwicklung der Bahnbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in den Benelux-Staaten.

Der Iserlohner Kreisanzeiger (IKZ) ist eine regionale Tageszeitung für die Städte Iserlohn und Hemer.

Die Bühnentechnische Rundschau (BTR) ist weltweit die erste und bisher einzige Fachzeitschrift, die fundiert über alle Bereiche von Theaterbau und -technik sowie Szenografie berichtet. Aktuelle Berichte und Reportagen bieten lebendige Eindrücke aus einer facettenreichen und modernen Branche – der Theater- und Veranstaltungstechnik. Die BTR informiert über alle neuen technologischen Entwicklungen in der Bühnenmaschinerie sowie in der Licht-, Ton- und Medientechnik und dokumentieren zudem alle wichtigen Theaterbauprojekte in Deutschland und der Welt. Die BTR schafft Einblicke in die berufliche Praxis von Menschen auf und hinter der Bühne und informiert über das große Angebot an Aus- und Weiterbildungen. Die sechs regulären Ausgaben der BTR werden ergänzt durch ein jährliches Sonderheft mit einem Themenschwerpunkt und durch den Produktführer Technik on stage.

Opernwelt veröffentlicht monatlich zahlreiche nationale und internationale Premierenberichte, interviewt die Stars und entdeckt neue Stimmen, bietet Reportagen, kulturpolitische Kommentare, CD-, DVD- und Buch-Besprechungen. Das im Herbst erscheinende Jahrbuch und die darin veröffentlichte Kritikerumfrage reflektieren die Höhepunkte der Saison.

Europas führende Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance. Sie berichtet aus den Tanzmetropolen der Welt, porträtiert Tänzer, Choreografen und Pädagogen, präsentiert die besten Schulen und Methoden und bietet Service für die Praxis – mit Auditions, Workshops und Tagungen. tanz ist das Leitmedium für Tänzer, Choreografen, Pädagogen – und für das engagierte Publikum.

Theater heute ist die im deutschsprachigen Raum einflussreichste und meistgelesene Theaterzeitschrift. Die Leser sind Schauspielliebhaber, Künstler, Journalisten und vor allem großstädtisches, reise- und konsumfreudiges Publikum. Theater heute veröffentlicht Monat für Monat Reportagen und Kritiken über Theaterereignisse zwischen Wien und Berlin, Bern und Kiel, Paris und London, Theater- und Schauspielerporträts, Interviews und Premierenhinweise, ausführliche Filmvorabbesprechungen und ein vollständig abgedrucktes aktuelles Stück.

LP.economy berichtet im Wechsel mit der Lebensmittel Praxis (LP) alle 14 Tage aktuell über Hintergründe und Innovationen aus der internationalen und nationalen Lebensmittelwirtschaft, aus Politik und Technik, aus Forschung und Entwicklung, aus Produktion und Erzeugung, über Supply Chain Management und Logistik, über Rahmenbedingungen und Ressourceneinsatz sowie über Neu- und Durchstarter. LP.economy konzentriert sich auf die Geschäftsführer und Top-Manager in den Zentralen aller Lebensmittel-Handelsformen inklusive Discount und Drogerie, von Convenience-Stores, Mineralölgesellschaften sowie auf die Meinungsmacher unter den selbstständigen Kaufleuten, das Spitzenmanagement der Ernährungsindustrie sowie der Zulieferer und Dienstleister.

Im "Magazin" verbindet die "Süddeutsche Zeitung" das Thema Lifestyle mit Qualitätsjournalismus. Inhalte aus der "Welt des schönen Scheins" werden auf intelligente Art und Weise dargestellt. Das Autorenteam veröffentlicht z.B. Kolumnen wie "Das Beste aus meinem Leben", "Gewissensfrage", "Prinzip" und "Stil leben".

News Bites – Corporate Wire beinhaltet Original-Pressemitteilungen von börsennotierten Unternehmen. Diese werden ergänzt durch zusätzliche prägnante Informationen wie die Aktivitäten des Unternehmens, seine Kurs- und Wachstumsperformance-Scorecards, die wichtigsten Finanzdaten, das globale Ranking und jüngste Archivveröffentlichungen.

Die Wetterauer Zeitung erscheint von Montag bis Samstag als Tageszeitung in der Region zwischen Gießen und Frankfurt am Main. Ihr Einzugsgebiet ist der Altkreis Friedberg des heutigen Wetteraukreises.

Die Gießener Allgemeine ist eine von Montag bis Samstag erscheinende regionale Tageszeitung für die Stadt und den Landkreis Gießen.

Die Alsfelder Allgemeine ist eine von Montag bis Samstag erscheinende regionale Tageszeitung für Alsfeld.

SPIEGEL START - Das Magazin für Studium und Berufseinstieg ist der Begleiter für Studierende auf ihrem Weg zum ersten Job und richtet sich an junge Leute unter 30 Jahre. Das Heft konzentriert sich auf Themen rund ums Studium und den Start in den ersten Job. Dazu behandelt die Redaktion große gesellschaftliche Fragen, die sich in dieser Lebensphase stellen, bildet unterschiedliche Perspektiven ab und ordnet alles in den wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Kontext ein. So erfüllt sie die Ansprüche, die junge Menschen an Journalismus haben.

SPIEGEL Plus bietet vielfältige Inhalte, die sowohl exklusiv für das Angebot produziert werden, als auch aus dem wöchentlich erscheinenden SPIEGEL und aus den SPIEGEL-Nebenprodukten stammen. SPIEGEL Plus bietet besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.

Die Regensburger Zeitung ist eine Lokalzeitung für die Stadt und den Landkreis Regensburg. Sie wird von der Mediengruppe Attenkofer verlegt und ist zum ersten Mal am 07.08.2021 erschienen. Die Blattmacher wollen aus der Stadt Regensburg für die Stadt Regensburg berichten. Vom Fußballverein Jahn Regensburg über all die wichtigen kulturellen Ereignisse, die dort täglich stattfinden, bis hin zur Stadtpolitik und all den Fragen, die die Bürgerinnen und Bürger bewegen. Dazu kommt ein umfangreicher Politik- und Wirtschaftsteil. Das Straubinger Tagblatt liefert den Mantelteil mit Politik-, Wirtschaft- und Sportberichterstattung zu.